Leitungsrunde

Leitungsrunde

Dane

Hallo, seit nun 1996 bin ich Pfadfinder im Stamm Knolle und seit 2005 auch Teil der Leitungsrunde. Meine Lebenseinstellung ist treu der Pfadfinderei "Allzeit bereit". Wenn ich mal nicht pfadfinde arbeite ich als Vermessungstechniker in Aachen. An der Pfadfinderei gefällt mir, dass einfach alles dabei ist: sportlich, lokal, gemütlich, kreativ, outdoor, spirituell, herausfordernd, politisch, vertraut, spannend, ganz großes, international, einfach ALLES! Seit 2016 führe ich das Amt der spirituellen Begleitung (vergleichbar mit dem Amt das Stammeskuraten) und erfreue mich so, eines unserer drei Standbeine nochmal ganz besonders in den Blick nehmen zu dürfen.

Kontakt: www.dane-beckers.eu

Deborah

Hey, ich heiße Deborah und bin im Jahr 2002 geboren. Bei den Pfadfindern bin ich seit Wichtelalter und leite nach dem Cadetkurs 2017 mit einigen anderen Leitern zusammen die Wichtel. Es macht mir sehr viel Spaß, mit den Kindern und anderen Leitern auf Lager zu fahren und dort neue Leute zu treffen oder mit ,,alten" Freunden spannende und abwechslungsreiche Tage zu erleben. An den Pfadfindern gefällt mir besonders das starke Zusammengehörigkeitsgefühl, das auch Pfadfinder unterschiedlichster Stämme oder sogar Länder verbindet.

Kontakt:

Eva

Hallo, ich heiße Eva und bin 1973 als Wichtel zur PSG in den Stamm Knolle gekommen. Mehr als dreißig Jahre lang(1982-2013)war ich wechselweise in allen Altersstufen als Leiterin, davon fünfzehn Jahre lang(1993-2008)auch als Stammesvorsitzende tätig. Seit 2016 unterstütze ich den Stamm als Vorsitzende des Förderverein Kleeblatt e.V. und freue mich, wenn ich bei Stammesaktionen bekannte und neue Pfadfinderinnen und Pfadfinder treffe oder kennenlerne. Beruflich bin ich als Krankenschwester im Anästhesie-Team eines ambulanten OP-Zentrums tätig. In meiner Freizeit führe ich als Diplom-Naturführerin im Hohen Venn und als ehrenamtliche Waldführerin im Nationalpark Eifel unterschiedliche Gruppen durch die Natur. Außerdem bin ich beim Malteser Hilfsdienst ehrenamtliche Ausbilderin für Erste-Hilfe-Kurse. "Pfadfinderin sein" ist für mich nicht nur ein Hobby, sondern eine Lebenseinstellung.

Kontakt: www.natur-ver-fuehrungen.de

Flo

Ich bin am 20. März 1989 in Aachen geboren, und auch ungefähr seit dem in der PSG. Neben meiner Tätigkeit als Biologie- und Chemielehrer an einem Kölner Gymnasium leite ich hier im Stamm die Rangergruppe. Außerdem kümmer ich mich um unser Material und schaue danach, dass alles in Schuss bleibt!

Kontakt:

Ivana

Hi ich bin Ivana, 2002 geboren, seit den Wichteln bei den Pfadfindern und habe 2017 Cadetkurs gemacht. Pfadfinder zu sein bedeutet für mich: viel Zeit in der Natur zu verbringen, neue Sachen auszuprobieren, Teil einer Gemeinschaft zu sein, den Alltag hinter sich zu lassen, neue Menschen kennen zu lernen und vieles mehr :)

Kontakt:

Jakob

Ich bin Jakob und seit den Wichteln bei der PSG. 2017 habe ich meinen Cadetkurs gemacht und leite derzeit die Caras.

Kontakt:

Jill

Ich bin Jill und schon seit den Wichteln bei den Pfadfindern. 2017 habe ich meinen Cadetkurs gemacht und leite jetzt die Pfadis.

Kontakt:

Kim

Ich bin Kim, 1993 geboren und seit den Wichteln bei der PSG. Seit 2009 bin ich Leiterin in Knolle. Für mich ist "Pfadfinderin sein" eine Lebenseinstellung und ich freue mich immer wieder aufs neue an PSG Aktionen, Wochenenden und Lagern teilzunehmen. Seit 2012 bin ich Stammesvorstand, seit 2018 zusammen mit Luca. Außderdem bin ich mit Lars für die Finanzen des Stammes zuständig. Wenn ich nicht bei den Pfadfindern bin, unterrichte ich als Lehrerin Mathematik und Niederländisch.

Kontakt:

Lars

Hallo, ich bin Lars und bin momentan der Kassenwart vom Stamm Knolle (gemeinsam mit Kim). Ich bin seit 2007 bei der PSG und habe 2015 meinen Cadetkurs gemacht. Durch mein Informatikstudium habe ich leider nicht so oft Zeit tagsüber Gruppenstunden zu halten, bin aber hin und wieder bei den Pfadis anzutreffen. Dafür bin ich aber in zwei Arbeitskreisen auf Bundesebene aktiv und erstelle dort ein neues Liederbuch für die PSG und plane das nächste Bundeslager.

Kontakt:

Luca

Hallo, Ich heiße Luca und bin am 29.10.96 geboren. Seit den Wichteln bin ich schon bei den Pfadfindern. Die Pfadfinder bedeuten mir sehr viel, weil ich es immer schön finde auf Lager zu fahren und dort neue Leute kennen zu lernen und Zeit mit Anderen zu verbringen. Aber auch das Wandern und Zelten in der Natur ist ein guter Grund um Pfadfinder zu sein und zu bleiben. Falls ihr wegen der Schnitzeljagd hier seid hilft euch bestimmt /pulli.php weiter.

Kontakt:

Mats

Hey, Ich bin der Mats, Jahrgang 2000, und bin seit den Pfadis aktiver Pfadfinder. Mir macht am Pfadfinder sein besonders das Miteinander Spaß, hier kann jeder so wie er ist Spaß haben und coole Aktionen besuchen. Ob auf Hike, Radtour oder einfach nur in einem Lager, immer passiert etwas cooles um einen herum und mit netten Leuten. Im Stamm bin ich als Wichtel- und Caraleiter aktiv, außerdem bin ich im Wichtelteam der Diozese.

Kontakt:

Niki

Ich heiße Niklas, bin 1992 geboren und gewissermaßen seit dem bei der PSG. 2009 habe ich als Gruppeneiter angefangen und in den letzten Jahren in verschiedenen Altersstufen geleitet. Von 2010-2018 durfte ich als Stammesvorstand unseren Stamm vertreten. Pfadfinder sein bedeutet für mich, einen positiven Einfluss auf unsere Welt auszuüben. Der Wille, die Welt ein bisschen besser zu gestalten und meine Erfahrungen und Überzeugungen weiterzugeben, schafft bei mir die Motivation, viel Zeit in die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern zu investieren. Am meisten schätze ich daran, dass man immer wieder die Möglichkeit hat, den Alltag hinter sich zu lassen und sich Zeit dafür zu nehmen, die grundlegende Dinge bewusst wahrzunehmen und genießen zu können.

Kontakt:

Paul

Hi, ich heiße Paul, bin am 16.01.1998 geboren und schon seit den Wichteln dabei. Pfadfinder zu sein verbinde ich mit viel Spaß und Abenteuer, man macht viele tolle Sachen: Zelten, Lagerfeuer, Hikes, Konstruktionen oder auch z.B. einen eigenen Billardtisch bauen! Und das mit vielen netten Menschen! Kurz gesagt, wer nicht dabei ist, verpasst was!

Kontakt:

T-homas

Hallo!!! Ich bin Thomas "T-homas" Etschenberg, 1997 geboren und seit 2013 Jahren Leiter bei der PSG. Aktiv bin ich seit 6 Jahren Pfadfinder bei der PSG. Privat spiele ich gerne Badmiton, gehe gerne schwimmen und schwinge mich auch mal auf mein Fahrrad. Seit Juni 2015 habe ich mein Abitur und habe einen Studienplatz hier in Aachen. Das warˋs Gut Pfad und Tschö wa!

Kontakt:

Thorben

Hallo, mein Name ist Thorben ich wurde am 6.5.1997 geboren und bin seitdem ich Pfadi bin im Stamm Knolle. Dort leite ich zurzeit mit einigen anderen Leitern die Wichtelaltersstufe. Pfadfinder sein bedeutet für mich Spaß mit anderen aber auch als Leiter Verantwortung zu übernehmen.

Kontakt:

Vera

Hallo, ich heiße Vera und getreu dem Motto "Einmal Pfadfinderin - immer Pfadfinderin" bin ich seit meinem 6. Lebensjahr und damit seit mehr als 30 Jahren bei der PSG. Zunächst war ich im Stamm Verlautenheide, seit 2016 bin ich Knolle. Neben der Stammesarbeit bin ich auf Diözesanebene in der Aus- und Weiterbildung der Leiterinnen und Leiter aktiv, um insbesondere Jugendliche zu qualifizierten Leiterinnen und Leitern auszubilden, was für jeden Stamm die Grundlage bildet, um ehrenamtlich Jugendarbeit möglich zu machen.

Kontakt:

© 2020 Pfadfinderinnenschaft St. Georg - Stamm Kornelimünster